Endlich mal Schnee

Um endlich auch mal etwas mehr Schnee zu sehen, wie 3 Krümel, sind wir heute Nachmittag kurz in das ca. 30 km entfernte Neuhaus am Rennsteig  gefahren. Dort liegt Schnee.....!! Ich tippe auf ca. einen halben Meter Schnee...dem entsprechend schön sieht die Winterliche Landschaft aus. Was auch eine Wohltat für das Auge ist mal nicht alles grau in grau zu sehen. Leider sah der Himmel eher nach regen aus aber man kann ja nicht alles haben.....!!!!

Nach einen kleinen Spaziergang durch die Winterliche Landschaft gab es einen Kaffee in der gemütlichen Rennsteigbautee. Zum Glück haben wir einen Platz bekommen da über 3 große Tische reserviert waren, aber bis wir gegangen sind, war da noch keiner ein getroffen.  Kaffee und Kuchen sind echt gut gewesen, nur die Kellner etwas überfordert.

Stimmungsvoll zeigte sich gestern der Winter von seiner schönen und romantischen Seite....

 

Winter im Thüringer Wald

 

Die Sonne scheint doch der Wind weht kalt

hier auf den Höhen im Thüringer Wald.

So mancher Hang zur Rodelbahn wird,

wenn jung und alt zu den Brettern greift und draußen der Wind immer frostiger pfeift.

 

So mancher durch den Winterwald stapft,

Schnee gibt es hier bis zu einen Meter satt.

Danach gibt es Kaffee und Kuchen

doch nach einen Kaffee kann man hier lang suchen.

 

Darum geht´s  Heim mit Kind und Hund zum Kamin,

da kann man dann kuscheln und träumen von den zukünftigen Weihnachtsbäumen.

(c) Katharina Wohlfarth